Chronik des Chores

Am Wochenende des 23. und 24.02.2002 machten wir Gründungsmitglieder, Bernd Bingel , Dieter Gerbig und Jürgen Thorwarth, einen Ausflug nach Hamburg.

Neben dem "Pflichtprogramm" wie Hafenrundfahrt, Reeperbahn und Fischmarkt, führte uns der abendliche Spaziergang in die weltberühmte Haifischbar auf St. Pauli.

Während des Genusses einiger Flaschen "Holsten" und dem Lauschen von maritimer Musik bemerkten wir Landratten, dass wir keines dieser stimmungsvollen Lieder vollständig mitsingen konnten.

Was sind Shantys

Der Name Shanty wurde von dem englischem Wort- chant-(singen, Gesang) abgeleitet.  Aus dem Arbeitsgesang der Baumwollstauer in den Südhäfen der Vereinigten Staaten stammt so manches Lied, das schließlich als Shanty auf Segelschiffen heimisch wurde. Stets aber wurde als Shanty nur jenes Lied bezeichnet, das die Seeleute bei der Arbeit sangen. Seine Strophen bilden zumeist einen Wechselgesang zwischen Vorsänger, dem Shantyman und der Mannschaft. Vielfältig und bunt wie die Herkunft der Lieder ist auch ihr Inhalt. Wir hören von der Härte der Arbeit und Entbehrungen  auf den langen Fahrten über die Ozeane, aber auch vom Hass der Matrosen und ihren Widerspruch gegen rücksichtslose Kapitäne und Seeleute. Und natürlich hören wir von der Sehnsucht nach der Heimat und dem Hafen mit seinen Vergnügungen, nach den Mädchen und einfach auch nach ein bißchen Ausruhen. Unser Repertoire ist eine Mischung aus Shantys und Seemannsliedern, die über das Leben an Bord der Schiffe, das Meer, den Hafen und die Heimat berichten.

Das sollte sich ändern!

Unmittelbar nach unserer Rückkehr in Frankfurt-Nied haben wir uns Liedertexte sowie Begleitmusik besorgt.

Von dieser Idee begeistert, haben sich noch im Gründungsjahr  Thomas Schröpfer, Dieter Ferchland, Horst Schäfer, Ralf Bay,  Rene Senges, Dirk Haring und Gerhard Frenzel dem 1. Nieder Shanty-Chor angeschlossen. T. Schröpfer, R. Bay und R. Senges schieden im Jahr 2005 wieder aus.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now